Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /home/customer/www/winmagic.com/public_html/blog-de/wp-includes/functions.php on line 4778

Darum dürfen unsere Mitarbeiter von Zuhause aus arbeiten

Ich habe einmal für ein Unternehmen gearbeitet, das nicht glaubte, dass es funktioniert, wenn Mitarbeiter des technischen Supports von Zuhause aus arbeiten, obwohl alle Technologien vorhanden waren, die dies ermöglicht hätten. Ihre Argumentation? Mitarbeiter des technischen Supports können außerhalb des Büros nicht effizient arbeiten. Ich war immer überzeugt, dass diese Denkweise nicht richtig ist. Meine Erfahrungen mit der Heimarbeit bei WinMagic hat mich in dieser Ansicht noch bestärkt.

WinMagic erlaubt die Heimarbeit, da wir wissen, dass es gelegentlich Umstände gibt, unter denen es für Mitarbeiter vorteilhafter ist, von Zuhause aus zu arbeiten, um eine bestimmte Aufgabe zu erledigen, wetterbedingte Gefahren im Straßenverkehr auf dem Weg zur Arbeit zu vermeiden, persönliche Termine wahrzunehmen usw. Manchmal kommt so einiges zusammen: ein krankes Kind, ein Handwerker im Haus, eine schlimme Krankheit oder ein persönlicher Notfall. Aber gleichzeitig wollen wir die Produktivität des Unternehmens natürlich nicht beeinträchtigen. Daher ermöglicht WinMagic seinen Mitarbeitern, bei Bedarf von Zuhause aus zu arbeiten, da wir wissen, dass beide Seiten davon profitieren. Unseren Mitarbeitern ist klar, dass ihr Hauptarbeitsplatz das Büro ist, da der persönliche Kontakt manchmal schlichtweg unumgänglich ist.

 

Diese Heimarbeitsrichtlinie gilt auch für den technischen Support. Wenn ein Mitarbeiter zuhause eine Internetverbindung hat, die den Zugang zu unserem Firmennetzwerk ermöglicht, einen ruhigen Arbeitsplatz ohne Ablenkungen sowie ein Headset und Telefoniesoftware steht dem Arbeiten daheim im Bedarfsfall nichts im Weg. Darüber hinaus bitten wir unser Mitarbeiter, dass sie falls erforderlich über Skype for Business und auch per Telefon (Festnetz oder Mobiltelefon) zur Verfügung stehen.

 

Zurück zum Argument, dass Mitarbeiter des technischen Supports zuhause weniger produktiv sind. Ich kann sagen, dass das falsch ist. Wir haben Heim- und Büroarbeit über mehrere Tage bzw. Wochen verglichen und haben keinen Unterschied in Bezug auf unsere durchschnittlichen Reaktionszeiten, Abbruchraten und andere Kennzahlen feststellen können. Sicherlich spielt hier auch das Verantwortungsbewusstsein der Mitarbeiter eine Rolle, aber das Wichtigste ist hier wohl das Vertrauen. Wenn der Mitarbeiter weiß, dass sein Arbeitgeber ihm vertraut, dann wird er eher das Richtige tun, wenn es um das Unternehmen und seine Kunden geht. Es ist also irrelevant, ob sie im Büro sind oder nicht. Und das ist kein Einzelfall. Das haben mir meine Mitarbeiter gesagt, als ich sie fragte, warum ihnen die Möglichkeit, von Zuhause zu arbeiten, so wichtig ist.

 

Die Heimarbeit ist zudem ein Wettbewerbsvorteil für WinMagic, wenn es um die Einstellung und Bindung von Mitarbeitern geht. Wir können Mitarbeiter mit vielfältigeren Fähigkeiten für uns gewinnen, weil wir als Arbeitgeber Wert darauf legen und erkennen, dass unsere Mitarbeiter auch ein Privatleben haben. Und wir sind bereit, mit ihnen in dieser Hinsicht zusammenzuarbeiten. So sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass sie einen Job annehmen, der nicht die gleichen Vorteile bietet wie bei WinMagic. So ist es mir möglich, kompetente Mitarbeiter aufzubauen, die unsere Kunden besser unterstützen. Aber das ist nicht der einzige Vorteil für unsere Kunden. Durch eine Richtlinie zur Heimarbeit lässt sich der Personalbestand konstant halten. An einem anderen Arbeitsplatz müssten sich Mitarbeiter bei Bedarf einen Tag frei nehmen. Das bedeutet, dass es länger dauern kann, bis der Kunde mit einem Mitarbeiter verbunden wird, und dass der Kunde länger auf eine Antwort für ein über unser Kundenportal eingereichtes Ticket warten muss. Aber bei WinMagic sind die Mitarbeiter im Dienst und können unseren Kunden auch dann helfen, wenn sie zuhause arbeiten.

 

Das Angebot eines flexiblen Arbeitsplatzes, z. B. das Arbeiten von Zuhause aus, ermöglicht es WinMagic, unsere Mitarbeiter, das Unternehmen und unsere Kunden besser zu unterstützen. Es ist ein Gewinn für alle Beteiligten und zeigt, wie fortschrittlich WinMagic ist.

 

 

Comments

comments

Vorheriger Beitrag
BitLocker-konform oder praktisch? Microsoft ist sich auch nicht sicher
Nächster Beitrag
Pre-Boot-Authentifizierung: Weisheit in Sachen Sicherheit

Related Posts

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü