Feedback von Kunden: eine wichtige Sache

WinMagic nimmt Kunden-Feedback sehr ernst. Von Produktentwicklung und -management über Vertrieb und Marketing bis hin zu Fakturierung und Support – wir sind stets bestrebt, das Richtige für unsere Kunden zu tun. In unserem Support-Team haben wir vor Kurzem unseren Kundenerfahrungsprozess überarbeitet, um besser auf das Feedback einzugehen, das wir von unseren Kunden erhalten.

2019 haben wir uns mit Survey Monkey zusammengetan, um Wege zu finden, aus unseren Kundenbefragungen verwertbare Erkenntnisse zu gewinnen und an der Verbesserung aller Problembereiche zu arbeiten. Das Ergebnis? Wir konnten nicht nur unseren Net Promoter Score und die Kundenzufriedenheit steigern, sondern auch die Erneuerungsraten positiv beeinflussen. Wir werden das Kunden-Feedback auch weiterhin nutzen, um unser Geschäft zu verbessern. Bitte geben Sie es uns also weiter Feedback!

Lesen Sie die Fallstudie von Survey Monkey über WinMagic, um mehr über diesen tollen Fortschritt zu erfahren:
https://cdn.smassets.net/assets/cms/cc/uploads/SurveyMonkey-WinMagic-Case-study.pdf

Comments

comments

Vorheriger Beitrag
Risikobewertung: Laufwerksverschlüsselung und Angreifer
Nächster Beitrag
Schutz von Unternehmens-Assets mit kryptografischen Schlüsseln: Interview mit Garry McCracken, Vice President of Technology

Related Posts

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü