LANDESK und WinMagic bieten Verschlüsselungssoftware für Unternehmen an

Die WinMagic-Lösung für Verschlüsselung und intelligente Schlüsselverwaltung steht LANDESK-Kunden ab sofort im Rahmen des One Partnership-Programms zur Verfügung

SALT LAKE CITY, Utah (USA) – 30. Juni 2015 – LANDESK ist jetzt zertifizierter Wiederverkäufer der SecureDoc-Produktreihe von WinMagic und bietet diese im Rahmen des One Partner-Programms an. Durch die Integration der LANDESK Management Suite und SecureDoc ist die Verschlüsselung von Unternehmensgeräten mit der LANDESK-Verwaltungsdatenbank möglich.

Angesichts der zahlreichen Fälle von Datendiebstahl stärkt die Partnerschaft der beiden Unternehmen das LANDESK-Softwareportfolio für das Sicherheitsmanagement, da Kunden nun auch gespeicherte Daten zuverlässig schützen können. WinMagic zählt zu den international führenden Unternehmen im Bereich innovative Festplattenverschlüsselung und Schlüsselverwaltung. Die Partnerschaft ermöglicht es Systemadministration und Sicherheitsexperten, neben anderen Hard- und Softwareattributen ein zentrales Tool zur Abfrage und Berichterstellung des Verschlüsselungsstatus zu nutzen. Außerdem wird die Transparenz erhöht, die für den Schutz und die Sicherheit der Unternehmensdaten erforderlich ist

„Durch die Partnerschaft beider Unternehmen können LANDESK-Kunden die erstklassigen Verschlüsselungsfunktionen von WinMagic besser nutzen,“ so Steve Workman, Vice President of Strategy bei LANDESK. „SecureDoc von WinMagic erweitert und ergänzt das Sicherheitsportfolio von LANDESK. Anwender können sich beruhigt ihren eigentlichen Aufgaben zuwenden.„ “Ein zentraler Aspekt unserer Zusammenarbeit war die Festplattenverschlüsselung (FDE) von WinMagic.“

SecureDoc von WinMagic verschlüsselt Daten auf verschiedenen Geräten, verwaltet Verschlüsselungs-Keys und sorgt für die nahtlose Anwenderauthentifizierung und den Datenzugriff, ohne die Produktivität zu beeinträchtigen. SecureDoc schützt Daten am Endpunkt, wo sie erstellt werden. Dabei spielt es keine Rolle, auf welcher Plattform oder auf welchem Gerät die Daten abgerufen oder gespeichert werden.

Für die Kunden von LANDESK ergeben sich durch die Integration der Festplattenverschlüsselungslösung SecureDoc in die Berichterstellungskonsole von LANDESK folgende Vorteile:

  • Transparente Verschlüsselung.
    SecureDoc erstellt im Rahmen der umfassenden Funktionen von LANDESK für die Compliance-Berichterstellung Berichte darüber, welche Geräte verschlüsselt sind. So wird die Einhaltung von Richtlinien gewährleistet.
  • Zentrale Konsolenansicht.
    Diese Ansicht umfasst die komplette Endpunktsicherheit und Verschlüsselung aller Geräte und Betriebssysteme. Durch die transparente und intelligente Schlüsselverwaltung erhalten die Anwender einen umfassenden Einblick in ihre Sicherheit.
  • FDE-Technologie.
    WinMagic-Lösungen sind anwendungsorientiert und verwalten nicht nur Verschlüsselungs-Keys, sondern auch die zugehörigen Richtlinien und Konfigurationen für die Endpunktverschlüsselung.

Die vordefinierte Integration der Produkte des Unternehmens ist zertifiziert und steht den LANDESK-Kunden, die WinMagic nutzen, unmittelbar zur Verfügung. LANDESK-Kunden, die keine WinMagic-Lösungen nutzen, können sich an ihren LANDESK-Kundenbetreuer wenden und prüfen, wie sich ihre Sicherheit durch WinMagic verbessern lässt.

„LANDESK und WinMagic sind überzeugt, dass die Verschlüsselungsverwaltung am Endpunkt für den Schutz vertraulicher Daten und die Sicherstellung der Compliance unabdingbar ist. Die WinMagic-Lösungen sind nahtlos in die LANDESK-Lösungssuite integriert,“ erklärt Mark Hickman, COO bei WinMagic. „LANDESK bietet Software für die System- und Sicherheitsverwaltung für verschiedene Branchen an. Die Partnerschaft unterstreicht einmal mehr die Qualität der bewährten und beliebten Lösung von WinMagic.“

Im Rahmen des Programms LANDESK One Partners werden Lösungsintegrationen angeboten, in deren Mittelpunkt die anwenderorientierte Serviceverwaltung steht. LANDESK unterstützt seine Kunden selbst bei schwierigen Herausforderungen und ist bestrebt, ihnen einen größtmöglichen Mehrwert für ihre Technologieinvestitionen zu bieten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.landesk.com/partners/landesk-one.

Über LANDESK Software

LANDESK ist ein international führendes Unternehmen im Bereich anwenderzentrierte IT. Es hilft Anwendern dabei, ihre Produktivität dank modernster IT-Lösungen zu steigern. Durch die Integration und Automatisierung der IT-Systemverwaltung, Endpunktsicherheitsverwaltung, Servicemanagement sowie die Verwaltung von IT-Assets und mobilen Geräten sorgt LANDESK dafür, dass die IT an anspruchsvollere Nutzeranforderungen angepasst wird, wenn es um die Sicherheit wichtiger Assets und Daten geht. LANDESK hat seinen Sitz in Salt Lake City, Utah (USA) und verfügt über Niederlassungen rund um den Globus.

Weitere Informationen finden Sie unter www.landesk.com.

Über WinMagic

WinMagic bietet intelligente Lösungen für die Schlüsselverwaltung und Datenverschlüsselung sowie leistungsstarke Lösungen für die Datensicherheit an, die einfach zu bedienen und verwalten sind.

SecureDoc schützt Daten dort, wo sie gespeichert sind. So werden Datensicherheitsrichtlinien und Richtlinien für die Schlüsselverwaltung im gesamten Unternehmen für alle Betriebssysteme eingehalten.  Tausende Unternehmen und staatliche Organisationen setzen auf SecureDoc, um Geschäftsrisiken zu minimieren, Datenschutzvorschriften einzuhalten und wertvolle Informationen vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.winmagic.com/de.

Copyright © 2015, LANDESK. Alle Rechte vorbehalten.

Pressekontakt

Dan Sorensen
Method Communications
+1 801-461-9756
dan@methodcommunications.com

 


—  TEILEN  —