Verwaltung von Sicherheitsschlüsseln

Application-aware intelligent key management is vital to secure data and ensure seamless access without impeding your productivity.

SecureDoc

Es gibt in Ihrem Unternehmen viele verschiedene Systeme. Das führt dazu, dass die Datensicherheit zu einer komplexen Herausforderung wird. Damit Ihre IT-Infrastruktur im Zuge des Wachstums weiterhin einwandfrei funktioniert, benötigen berechtigte Benutzer geeignete Sicherheitsschlüssel, die über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg verwaltet werden müssen.
Steigt die Anzahl der Lizenzen oder Knoten in Ihrem Netzwerk, wird es immer schwieriger, diese Sicherheitsschlüssel zu verwalten. Das gilt insbesondere, wenn Sie eine dezentralisierte Netzwerkverwaltungssoftware nutzen. In einer solchen Umgebung finden sich oft fragmentierte Richtlinien, frustrierte Administratoren und sogar unzureichend geschützte Daten.

Winmagic Data Security Keys Management

Was bietet WinMagic?

Wenn Sie Ihr Team in eine zentrale Umgebung für die Verwaltung der Datensicherheit wie z. B. SecureDoc Enterprise Server (SES) von WinMagic einbinden, erhalten Sie eine bessere Kontrolle darüber, wer in Ihrem Netzwerk auf welche Daten zugreifen kann. Mit unserer leistungsstarken, applikationsorientierten Plattform können Sie den Status Ihrer Sicherheitsschlüssel im Handumdrehen in einer ganzheitlichen Übersicht anzeigen und so schneller verwalten und manuelle Sicherheitsaufgaben für jede beliebige Plattform ausführen. Enterprise Key & Encryption Management

Strategische Partnerschaften mit Marktführern

 
HP
Lenovo
 
Ivanti
Intel
Micron
 
Samsung
Seagate
liteon
 
sandisk
Logo NRC
 
 
Logo TOSHIBA MEMORY
Scale Computing
 
Nutanix
ACCESS DATA Logo
 

Schnelle Netzwerkskalierung

Ihre IT-Infrastruktur muss mit Ihrem Unternehmen mitwachsen können. Mit SES von WinMagic können Sie bei Bedarf ganz einfach Lizenzen, Benutzer und Geräte hinzufügen und entfernen. Der Zugriff auf beliebige Geräte, Medien, Dateien, Ordner und andere verschlüsselte Informationen kann jederzeit gewährt werden, da alle verschlüsselten Keys in einer hochperformanten Microsoft SQL Server-Datenbank hinterlegt sind.

SecureDoc führt die Ausgabe und -löschung bzw. das Hinzufügen und Entfernen von Sicherheitsschlüsseln im Hintergrund aus. Die Schlüsselverwaltung kann vollständig automatisiert auf Basis von Administratoraktionen oder Richtlinien-Triggern erfolgen. So werden manuelle Updates und Fehler und folglich auch Datensicherheitsverletzungen in Ihrem System auf ein Minimum reduziert. Sie können Ihr Netzwerk im Zuge des Wachstums nahtlos kontrollieren.

Maximale IT-Effizienz

SecureDoc Enterprise Server bietet eine intuitive Konsole, mit der Sie die Kontrolle über Benutzer, Geräte, Verschlüsselungsrichtlinien, Passwörter und die Gerätewiederherstellung erhalten. Über das zentrale Dashboard lässt sich der Compliance-Status über alle Geräte und Workloads in Ihrer IT-Infrastruktur überwachen und melden.

Die Webkonsole bietet globalen Zugriff auf Ihre Sicherheitseinstellungen, und die ganzheitliche Übersicht reduziert den Zeitaufwand für administrative Aufgaben. Mit SES steuern Sie Ihre gesamte Datensicherheit in einer Übersicht und sparen so wertvolle Zeit, die Ihr Team wieder für andere Aufgaben nutzen kann.